Suchauftrag

Sie finden keine Immobilie? Fragen Sie mal beim Makler nach!

Woche für Woche durchforsten Sie verzweifelt die Immobilienangebote in sämtlichen Zeitungen und Suchportalen. Doch der Markt ist wie leergefegt. Was können Sie tun, um trotzdem eine geeignete Immobilie zu finden? Erteilen Sie einem lokalen Qualitätsmakler einen Suchauftrag! Als vorgemerkter Kunde erfahren Sie exklusiv von Immobilien, bevor der Makler diese in den Portalen anbietet.

Immobiliensuchende haben es dieser Tage in vielen Städten und Regionen wirklich schwer. Die Angebote sind spärlich gesät, und ist einmal eine Immobilie dabei, die attraktiv erscheint, kann man sich sicher sein, dass auch zahlreiche andere Interessenten schon längst zur Stelle sind. Welche Vorteile hat es in dieser Situation, einen Makler mit der Immobiliensuche zu beauftragen?

  1. Früher von Immobilienangeboten erfahren

Im Bestand eines Profi-Maklers befinden sich in der Regel nicht nur die Immobilienangebote, die er auch auf seiner Webseite und in Suchportalen anbietet. Es gibt weitere Objekte, die off-market gehandelt werden, also ohne jemals in öffentlichen Vermarktungskanälen sichtbar zu werden. Ferner sind Makler ständig mit der Akquise neuer Objekte beschäftigt. Ihr beruflicher Erfolg  beruht nicht unwesentlich darauf, dass sie häufig als Erste Kenntnis von zum Verkauf stehenden Immobilien erlangen. Durch Ihren Suchauftrag an einen Makler verschaffen Sie sich einen Vorsprung: Neu akquirierte Immobilien, die mit Ihrem Suchprofil übereinstimmen, wird er zuerst Ihnen anbieten. So haben Sie die Chance, Immobilien zu besichtigen, von denen andere Interessenten noch gar nichts wissen können. Haben Sie Ihr Traumhaus gefunden, können Sie sofort zuschlagen und den Verkäufer mit einem angemessenen Preisangebot überzeugen. Sie verstehen jetzt sicher, warum viele Immobilienangebote gar nicht erst bis in die Immobilienportale gelangen: sie sind schon vorher weg.

  1. Klarheit über eigene Suchkriterien gewinnen

Um gezielt nach relevanten Angeboten für Sie suchen zu können, benötigt der Makler genaue Angaben, welche Merkmale Ihrer neuen Immobilie für Sie unverzichtbar, welche besonders wünschenswert sind oder welche ein Ausschlusskriterium darstellen. Beim Formulieren des Suchauftrags können Sie Ihre Anforderungen an Ihr neues Zuhause auch für sich selbst noch einmal präzisieren. Zu den wichtigen Suchkriterien gehört natürlich auch die (maximale) Kaufsumme, die Sie sich leisten können. Auch sollten Sie sich bereits über die Finanzierung im Klaren sein und im besten Fall eine Finanzierungsexpertise erstellen lassen, die Sie dem Makler zusammen mit Ihrem Suchauftrag zusenden können. Dadurch überzeugen Sie den Makler, dass er es mit einem seriösen Interessenten zu tun hat und unterstreichen Ihre dringende Kaufabsicht.

  1. Immobiliensuche ohne Stress und ohne Risiko

Wenn ein Makler nach der passenden Immobilie für Sie sucht, ersparen Sie sich sowohl die aufwändige Recherche in Suchportalen als auch die zuweilen frustrierende Konkurrenz mit anderen Interessenten. So gewinnen Sie Zeit, sich um wirklich wichtige Dinge wie die Sicherstellung der Finanzierung Ihrer neuen Immobilie zu kümmern. Für seine Leistungen zahlen Sie dem Makler nur im Erfolgsfall eine Provision, also erst, wenn Sie tatsächlich einen Kaufvertrag abgeschlossen haben. Sollten Sie Ihre neue Immobilie also nicht auf diesem Wege finden, gehen Sie keinerlei Risiko ein.

Sie sind verzweifelt auf der Suche nach einem neuen Zuhause für Ihre Familie? Kontaktieren Sie uns und verkürzen Sie Ihre Immobiliensuche, indem Sie uns einen Suchauftrag erteilen!

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.drklein.de/haussuche.html

https://www.interhyp.de/bauen-kaufen/tipps-zur-immobilie/immobiliensuche-ueber-makler.html

https://www.focus.de/immobilien/experten/wohnungssuche-mit-diesen-10-tipps-finden-sie-den-richtigen-makler_id_5684076.html

 

Rechtlicher Hinweis: Dieser Beitrag stellt keine Steuer- oder Rechtsberatung im Einzelfall dar. Bitte lassen Sie die Sachverhalte in Ihrem konkreten Einzelfall von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater klären.

 

Foto: © serggn /Depositphotos.com

 

 

 

Kategorie: cmax-Aktuelles ·Content MAX
Schlagwörter: